Lara & Maui

Ca. in meiner 15. SSW habe ich Selina kennengelernt und war sehr froh darüber, denn natürlich hatte ich schon vom Hebammenmangel in Berlin gehört und gehofft, dass es mit ihr passte. Dem war glücklicherweise so! Sie begleitete mich sehr helfend durch die Schwangerschaft und ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt. Nach Mauis Geburt besuchte sie uns in den ersten Tagen täglich – trotz Umzug, der den Anfahrtsweg für sie deutlich länger machte. Auch danach stand sie uns immer zur Seite und wusste wirklich für jedes Problem eine Lösung. Außerdem organisierte sie eine tolle Rückbildungsgymnastik, an die ich selbst erst viel zu spät dachte. Ich bin wirklich froh, eine so tolle und kompetente Hebamme gehabt zu haben!